Möbel & Deko: Die Einrichtung für das schöne Leben 44 Ergebnisse

Die eigenen vier Wände sind das Ziel vieler Menschen seit der Kindheit, um endlich die Unabhängigkeit zu genießen. Doch geht es raus aus dem Elternhaus fängt man meist fast bei "Null" an. Jetzt muss schnell die passende Einrichtung her. Und auch später noch ist man immer wieder mal auf der Suche nach Verbesserungen des Wohnstils. Bei der Wahl der besten Online-Shops hilft erfahrungen.de!

  • Online- Konfiguratoren zur Erstellung persönlicher Möbel
  • Markenshops mit guten Vertragskonditionen
  • individuelle Einrichtungs-Beratung
  • Liefer-Service bei schweren Artikel
Sortieren nach:  Relevanz  Bewertung 
Anzahl der Ergebnisse:  10  20  50

Ein Wohnumfeld, bei dem die Nachbarn neidisch werden

Um sich in den eigenen vier Wänden wohl zu fühlen, sollte ein attraktives Wohnumfeld aus Gegenständen bestehen, die zur eigenen Person passen. Da sich der eigene Lebensstil im Laufe der Zeit verändert, wird meist auch die Einrichtung in der Wohnung gewechselt, um sich eine passendere Umgebung zu schaffen. Manchmal ist dies von "Außen" beeinflusst, wenn man sieht, wie sich der alte Schulfreund eine besonders bequeme Couch zugelegt hat. In anderen Momenten wünscht man sich aber auch einfach so etwas Neues, um Bewegung in den Alltag zu bringen.

Im Jahr 2000 brachte Electronic Arts das Computerspiel "Die Sims" heraus, bei dem man das Leben eines Menschen nachspielte. Ziel war es, die virtuelle Figur glücklich zu machen und möglichst gut durch den Alltag zu bringen. Dazu gehörte auch die Erneuerung von Einrichtungsgegenständen. Hatte man das nötige Kleingeld, konnte man sich einen neuen Artikel kaufen. Ein besseres Bett führte dazu, dass der "Sim" sich besser erholen konnte. Ähnlich verhält es sich im realen Leben: Regelmäßig stellt man sich die Fragen "Was benötige ich, um besser zu entspannen und mich wohler zu fühlen?", "Wie kann ich die Lebensfreude von meiner Familie und mir steigern?". Antworten auf diese Fragen gibt es in zahlreichen Online-Shops und der Einkauf ist beinahe so einfach wie beim virtuellen "Sim".

Spartanische Einrichtung oder gefülltes Zimmer?

Die Auswahl der Möbel ist von Person zu Person unterschiedlich. Wer schon einmal umgezogen ist und dabei komplett alles hinter sich gelassen hat, der kennt die Situation: Man hat die neue Wohnung bezogen und fragt sich, welche Möbel überhaupt zu den Gegenständen zählen, die unbedingt als Grundausstattung benötigt werden. Laut der meisten Menschen sind dies sicher: Ein Bett zum Schlafen, ein Sofa, um nach der Arbeit zu entspannen, ein Tisch zum Essen und ein Schrank, um dort Kleidung unterzubringen. Alles recht spartanisch … Doch zum echten Wohlfühlen benötigt man noch etliche Dinge mehr, denn eine solch puristische Einrichtung befriedigt nur wenige Leute. Es besteht also entweder die Möglichkeit, mühsam alle möglichen Ladengeschäfte in der nächstbesten Großstadt abzuklappern, um genau das Produkt zu erhalten, was auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist, oder aber online zu bestellen – wo die Artikel alle mit wenigen Mausklicks erhältlich sind!

Ein zusätzlicher Vorteil: Es muss nicht erst ein aufwändiger Transport organisiert werden, um die schweren Möbel in die Wohnung gewuchtet zu bekommen. Viele Anbieter bieten gegen kleinen Aufpreis einen zusätzlichen Service, bei dem die Lieferung bis zum Bestimmungsort erfolgt oder (falls notwendig) das Möbelstück sogar aufgebaut wird. Gerade wenn Sie selbst gesundheitlich nicht fit sind oder einen schweren Schrank nicht tragen können, müssen Sie sonst Freunde und Familie fragen und einen Tag organisieren, an dem Sie bei einem konventionellen Kauf die Möbel aus dem jeweiligen stationären Handel abholen und zu sich nach Hause fahren.

Online gibt es (fast) alles

Die Auswahl des Online-Shops, bei dem man die Möbel bestellen möchte, hängt ganz von den persönlichen Bedürfnissen ab. Manche Händler haben faktisch die komplette Einrichtung in ihrem Sortiment. Von Betten, Sofas, Schränken, Ess- und Schreibtischen bis hin zu Anrichten, Regalen, Stühlen in jeglicher Form und Farbe ist alles im Angebot … soll die Wohnung in wenigen Klicks neu eingerichtet werden, ist man bei dieser Art Shops an der richtigen Stelle. Ein Beispiel dafür ist xxxlshop.de – hier ist nahezu alles rund ums Wohnen erhältlich. Ein großer Vorteil im Vergleich zu spezialisierten Händlern: Man muss sich nicht erst durch verschiedene Shops wühlen, sondern kann einen Kauf "in einem Wisch" oder mit einem Mausklick erledigen.

Keine Entscheidungsfreude? Kein Problem!

Manche Menschen tun sich schwer mit der Entscheidungsfindung. Das macht sich in der Realität zum Beispiel bemerkbar, wenn sie im Supermarkt vor dem ewig langen Regal mit dem Gemüse stehen und nicht wissen, von welchem Anbieter sie die Gurken für ihr Abendessen kaufen wollen. Wer hier schon starke Probleme hat (im Grunde schmecken Gurken doch alle ziemlich gleich!), der wird ähnliches beim Online-Shopping erleben. Doch bei home24.de gibt es Abhilfe! Hier muss nicht jeder Artikel einzeln ausgewählt werden, sondern es gibt die Möglichkeit, nach dem Stil der Möbel zu ordern. Derzeitige bekannte Arten sind "Modern", "Landhaus", "Natur", "Skandinavisch", "Industrial" und "Glamour". Mit anschaulichen Bildern sind die Unterschiede zwischen diesen Stilen dargestellt und der Kunde muss nicht mehr aus einem Sammelsurium aus 1000 Möbeln sich das Passende suchen, sondern kann sich z.B. sogar als Fan von Steampunk sämtliche Möbel der Kategorie "Industrial" gönnen.

Spezial-Shops mit Artikeln in Eigenherstellung

Manche Unternehmen spezialisieren sich auf einen einzelnen Einrichtungs-Gegenstand. So gibt es auf smoothy.de (nein, keine Fruchtmixgetränke zum Frühstück ;-)) bequeme Sitzsäcke für Drinnen und Draußen. Der Vorteil für den Kunden ist, dass die Artikel meist sogar direkt vom Shop hergestellt werden. Dadurch können – im Vergleich zu einem Zwischenhändler – dem Käufer lange Garantieversprechen gegeben werden. Auch das Rückgaberecht ist oftmals über den gesetzlichen Zeitraum hinaus erweitert. Des Weiteren besteht hier große Kompetenz und man hat zahlreiche Auswahlmöglichkeiten.

Zusammenfassung

Manche Unternehmen sind auf ein Produkt spezialisiert und können lange Garantieversprechen geben. Da sie zudem oftmals die Artikel selbst herstellen, besteht eine große Kompetenz. Dies schlägt sich in der Qualität und Funktionalität der Waren nieder.

Einzelstücke aus Italien

Speziell sind auch exquisite, mediterrane Anfertigungen aus Italien. Damit sind Sie im Freundeskreis sehr individuell aufgestellt und werden garantiert beneidet. Wer kann schon Möbel direkt aus dem klassischen Land des guten Geschmacks und Stils vorweisen? Bei acqusan.de werden Sie auf jeden Fall fündig und können sich diese besonders geschmackvollen Möbel bequem und unkompliziert nach Deutschland schicken lassen. Diese kommen direkt aus St. Jakob in Südtirol. Und trotz dieses Umstands werden solche Möbel aus dem Ausland oftmals ebenso zu geringen Versandkosten verschickt — dank der Europäischen Union besteht für Sie als Kunde kein großer Nachteil aufgrund der Ländergrenzen, da Zölle und Gebühren in der Regel entfallen.

Zusammenfassung

Einige Händler führen Anfertigungen aus anderen Ländern. Diese hat nicht jeder und sie verleihen Ihrer Wohnung ein besonderes Flair. Trotzdem steigen die Versandkosten nicht. Die Käufer zahlen nur einen niedrigen Versandkostenbeitrag.

Individuelle Möbel für die Altbau-Wohnung

Für den individuellen Touch im eigenen Heim sorgen auch einige Shops, die als Vertrieb von Luxus-Waren auftreten. Hier findet der Kunde besondere Artikel, welche in Ladengeschäften kaum vorhanden sind, es erwartet einen Klasse statt Masse. Manchmal ist der Wohnraum durch Schrägen, Pfeiler oder andere Besonderheiten so eingeschränkt, dass eine Spezial-Anfertigung notwendig ist, da die Standard-Gegenstände nicht hineinpassen. Auf meine-moebelmanufaktur.de kann mit dem entsprechenden Kleingeld jede noch so kniffelige Wohnsituation ausgenutzt werden, ein Konfigurator hilft bei der Umsetzung individuellster Ausstattungsbedürfnisse. Mit dieser Grundlage steht unkompliziert bald ein ganz persönliches Möbelstück im Wohnzimmer.

Zusammenfassung

Bei einigen Shops gibt es Spezialanfertigungen, welche exakt nach den Maßvorgaben des Kunden gebaut werden. Diese sind zwar teurer als "normale" Möbel, passen jedoch auch in Wohnungen, welche einen ungewöhnlichen Schnitt aufweisen.

Designermöbel bei mehr Geld im Portemonnaie

Nicht jeder mag den Standardstil aus einem bekannten schwedischen Möbelhaus, welcher sich in vielen deutschen Haushalten finden lässt. Möchten Sie etwas Besonderes in Ihrem Zuhause stehen haben, dann können Sie bei beliani.de vorbeischauen. Hier gibt es zahlreiche Möbel vor allem aus Aluminium und Holz. Dabei sind diese entweder einzeln verfügbar oder aber als ganze Kollektion. Zur Inspiration findet sich hier ein spezieller Abschnitt, in dem die Möbel als Zusammenstellungen mit den Namen "Pop Art", "Spring Sensation" oder auch "Pastel Harmony" präsentiert werden.

Zusammenfassung

Im Sortiment mancher Händler gibt es spezielle Designermöbel. Diese sind auch als Kollektion verfügbar.

Möbel für das Bad

Manche Shops haben sich auf bestimmte Bereiche des Hauses spezialisiert. Gerade für Küche und Bad gibt es Seiten wie reuter.de, die alle möglichen Möbel für diese Räume anbieten. Man sollte die Bedeutung von diesen Räumlichkeiten nicht unterschätzen. Sicherlich verbringt man insgesamt über den Tag gesehen wenig Zeit in Küche und Bad, allerdings bereiten wir in dem einen Raum unsere Speisen zu und in dem anderen säubern wir uns oder genießen ein schönes Bad. Da dies hochemotionale Momente sein können, sollte dies natürlich in einem schönen Umfeld geschehen, das mit modernsten Gerätschaften und Möbeln ausgerüstet ist.

Zusammenfassung

Manche Händler haben hauptsächlich Möbel für einen speziellen Raum, wie die Küche, im Warensortiment. Diese sind für Kunden wichtig, auch wenn man sich vergleichsweise kurz in diesen Räumen aufhält.

Sofas zur Entspannung

Bei den ganzen Einkäufen von Schränken, Tischen und Anrichten braucht es irgendwann dann auch die nötige Zeit zur Entspannung. In einer neuen Wohnung darf natürlich ein Sofa nicht fehlen. Dieses gibt es unter anderem auf sofaonline24.de. Dabei bietet der Shop nicht nur das klassische Sofa in L-Form oder den "Zweisitzer" — auch Sessel aus vielen Epochen sind verfügbar sowie Futons oder komplette Wohnlandschaften. Besonders interessant: Die Premium-Linie des Anbieters. Hier sind besonders edle Sofas zu finden, die ergonomisch angepasst sind und daher noch mehr Komfort bieten. Der Feierabendstimmung nach dem ganzen Einkauf sollte dann also nichts mehr im Wege stehen, sodass der nächste Tag locker begonnen werden kann.

Ergonomische Möbel als Hilfe für den Körper

Ob im Büro oder Zuhause. Manch einer bekommt schnell Rückenschmerzen oder hat andere Leiden. Um diese nicht zu verschlimmern oder um so etwas vorzubeugen, hat man in der Möbelbranche spezielle Stühle, Tische und Hocker entwickelt, welche ergonomisch an den Körper angepasst sind. Derartige Produkte gibt es zum Beispiel bei chairgo.de. Natürlich sind diese Artikel meist etwas teurer als normale Möbel, dennoch lohnt sich die Investition. Denn das Sitz- bzw. Liegegefühl verbessert sich hierdurch enorm und gerade an der Gesundheit sollte man nicht sparen.

Zusammenfassung

Einige Shops führen ergonomische Möbel. Diese sind gut für die Gesundheit, da sie optimal an die Bedürfnisse des Körpers angepasst sind.

Wandtattoos – Farbe für die Raufasertapete

Ein relativ neuer Trend, den Raum zu verzieren, sind sogenannte Wandtattoos. Es handelt sich dabei in den meisten Fällen um PVC-Folien, die in wenigen Schritten leicht an der Wand anzubringen sind. Erhältlich sind Varianten für die unterschiedlichsten Vorlieben und Wohnideen, in Shops wie wandtattoos.degibt es beispielsweise tiefsinnige Sprüche ("Lebe jeden Moment. Lache jeden Tag."), Silhouetten vieler bekannter Städte wie Berlin, New York oder Paris, vereinfachte Natur-Motive wie Schmetterlinge und vieles mehr. So kann man seiner Wand eine persönliche Note verleihen und fühlt sich stets an die schönste Zeit seines Lebens erinnert. Und mit den originellen Sprüchen lassen sich Gäste sicherlich schwer beeindrucken. Sollte das allerdings mal schiefgehen: Wandtattoos sind ohne Probleme und Rückstände leicht zu entfernen.

Fazit

Der Online-Einkauf bietet vielfältige Möglichkeiten, um das eigene Zuhause einzurichten. Entweder hält man sich an eine bestimmte Produkt-Linie oder lässt es sich etwas mehr kosten und stattet die Wohnung ganz nach individuellem Geschmack aus. So verlassen nicht nur Gäste beeindruckt am Abend nach der Party oder dem Dinner das Haus/die Wohnung, sondern als Bewohner ist man auch noch selbst glücklich und kann von den alltäglichen Aufgaben gut entspannen.