Das sind kreative Ideen für Hobby & Freizeit … 41 Ergebnisse

Nur die wenigsten können (leider) ihre Arbeit von ganzem Herzen lieben. Daher wird die persönliche Freizeit umso wichtiger, auch wenn ein beträchtlicher Teil dieser Zeit inzwischen von WLAN und LTE geprägt wird. Warum also nicht mal die Online-Zeit nutzen und nach neuen Hobbys Ausschau halten?

  • für jedes (ausgefallene) Hobby gibt es einen passenden Online-Shop im Netz
  • thematisch sortierte Bereiche vereinfachen den Online-Einkauf beträchtlich (und geben weitere ergänzende Anregungen, zum Beispiel für kreative Bastelarbeiten)
  • Gutscheine für Reisen oder Erlebnisse sind per E-Mail oft innerhalb von Sekunden im Postfach
  • spezielle Freizeit- und Hobbyshops sind meist nur online verfügbar oder erreichbar
Sortieren nach:  Relevanz  Bewertung 
Anzahl der Ergebnisse:  10  20  50

Von Basteln bis Western

Wonach streben immer mehr Menschen in den letzten Jahren? Richtig, Freizeitmaximierung! Besonders bekannt für dieses "Verlangen" ist die berüchtigte Generation Y (geboren im Zeitraum von ca. 1980 bis 2000). Geld und Karriere sind immer noch wichtig, aber die "Work-Life-Balance" ist von zunehmender Bedeutung. Die Zeit abseits der Arbeit wird natürlich mit den unterschiedlichsten Hobbys gefüllt. Vom Volkssport Fußball (gucken und selbst spielen) über das eher exotische Sammeln von Briefmarken bis hin zu Puzzeln oder Wandern sind die Möglichkeiten quasi grenzenlos. Jeder so, wie er mag. Ein Trend ist jedoch definitiv auf dem Vormarsch:

DIY – Einfach selber machen!

Die DIY-Kultur ist inzwischen in der Gesellschaft etabliert. Es ist hip, angesagt und auch verdammt praktisch, wenn man selbst Herr (oder Frau) der Lage ist und zum Beispiel den Wasserhahn alleine reparieren kann – günstiger ist es in jedem Fall auch!

Doch besonders im Bereich eines anderen "Handwerks" boomt es beim "Do it yourself" ¬– und zwar, wenn es um das kreative Austoben geht. Damit ist nun nicht der angehende Künstler oder das neue Schreibwunder gemeint, sondern mehr das, was aus einer tollen Verbindung der menschlichen Hand und verschiedenen Materialien und Stoffen entstehen kann.

Hilfe für angehende Bastelmeister

Der menschliche Geist fängt an zu erblühen, wenn 2 verschiedene Dinge aufeinandertreffen: Es entsteht Kreativität! Um diese ausleben zu können und fantastische Dinge zu erschaffen, braucht es meist nur etwas Material und Übung (denn die macht ja bekanntlich den Meister!). So sind besonders kreative Arbeiten nicht nur etwas, was Spaß macht, sondern auch eine schöpferische Betätigung und man kann Gegenständen eine persönliche Note verleihen, was z.B. gerade Geschenke zu etwas ganz Besonderem machen kann! Manchmal sind Hobby und produktive "Arbeit" daher sehr nah beieinander.

Man kann aus nahezu allen Materialien etwas basteln. Manche Dinge, wie Papier, fallen einem als erstes ein. Doch es gibt zum Beispiel auch Styropor, Glas, Watte oder Moosgummi, um nur einige zu nennen. Ideen gibt es in Hülle und Fülle, ob es nun um Basteln mit Kindern, Backen, Dekorieren (z.B. einen Deko-Strandkorb für die Fensterbank) oder die kreative Küche geht. Aber auch Anleitungen dazu sind im Netz vorhanden. So gibt es bei vbs-hobby.com einen großen Bereich für hilfreiche Tipps und Anregungen zum Basteln, z.B. einen DIY-Tischkicker. Außerdem wird hier eine praktische Lieferung von Großpackungen angeboten – für Profi-Bastler mit viel Bedarf eine tolle Sache!

Das Scrapbook

Ein besonders einfaches, aber sehr ansehnliches Kreativwerk mit einer persönlichen Note ist das "Scrapbook". Dabei geht es um die völlig freie Gestaltung eines Fotoalbums – inklusive Deko! Auf Deutsch bedeutet das "Schnipselbuch". Dazu findet sich auf bastel-welt.de neben einer Anleitung auch alles, was man so benötigen könnte, um Erlebnisse einzufangen. Eine kleine Auflistung gefällig?

  • Cardstocks (Untergrundpapier für Scrapbook-Seiten) in verschiedenen Farben, ein- oder mehrseitig
  • Fotoalben
  • Sticker
  • RubOns (so können beispielsweise Schriftzüge und schöne Muster mit einem Holzstäbchen auf das Papier "gerubbelt" werden)
  • "Brads" oder "Eyelets" (zur Befestigung und für den Halt von Materialien, anstatt Kleber)
  • Bänder oder Knöpfe
  • Etiketten und Anhänger
  • Schablonen
  • Klebeband oder "Glue Dots" (Klebepunkte für kleine Flächen) und dazu passende Werkzeuge

Damit sind kreativen Gestaltungsideen Tür und Tor geöffnet. Auch ein Scrapbook eignet sich hervorragend als nettes Geschenk oder eine tolle Erinnerung an schöne Momente.

Alles über Stoffe und ein paar Tricks zum Nähen

Das Internet meint: "Wenn du jeden Tag ein bisschen nähst, wirst du jeden Tag ein bisschen glücklicher!" Und wir alle wissen: Das Internet ist schlau! Beim Nähen erschafft man etwas, was es vorher so in dieser Form noch nicht gab. Dazu benötigt man Werkzeug, vor allem eine Schere, aber auch Fäden, Maßband, Stecknadeln, Bleistifte und natürlich: Stoffe! Stoffe haben immer etwas Persönliches an sich (denn sie liegen ja auch direkt auf der Haut). Es gibt viele Online-Shops, die sich hierauf spezialisiert haben – und ebenso nützliche Tipps für kreative Umsetzungen liefern, wie zum Beispiel stoffkontor.eu.

Es klingt vielleicht banal, aber einer dieser Tipps lautet: Den Stoff vor dem Nähen waschen! Denn der Stoff wird immer ein bisschen einlaufen und deshalb gilt: Besser vorher als nachher! Es ist außerdem beispielsweise ebenfalls hilfreich, Markierungen auf den Materialien zu machen, bevor es ans Zuschneiden geht. Was bietet sich dafür an? Alte Seifenstücke! Hiermit lassen sich feine Striche ziehen, die nachher nicht mehr zu sehen sind. Es finden sich zahlreiche weitere nützliche Tipps und Anleitungen im Internet, aber viele davon sind nur auf Englisch verfügbar, deshalb gibt es bei stoffkontor.eu eine Serie von 10 Artikeln zum Thema "Nähen auf Englisch leicht gemacht." Das ideale Rüstzeug zum Basteln – auch für Anfänger!

Einfach mal die Rolle wechseln!

Welches ist das vielseitigste Hobby? Man kann hierbei reisen (quer durch Raum und Zeit) und unbegrenzte Dinge erleben. Es wird nur ein bisschen Phantasie benötigt – na? Richtig! Verkleidungen sind die Lösung des Rätsels und machen nicht nur Spaß, sondern man kann sich (wenn man denn möchte) auch voll und ganz in eine andere Person oder Gestalt hineinversetzen – und mal eine ganz andere Seite von sich zeigen! Das schult natürlich nicht nur Vorstellungsvermögen und Empathie, sondern sorgt sogar vielleicht auch für den einen oder anderen Lacher auf der Kostümparty. Ein breites Angebot findet sich zum Beispiel auf maskworld.com.

Manchmal braucht es allerdings keinen Lacher, sondern den reinen Schrecken und eine richtige Gänsehaut. Dann ist horrorklinik.de genau das Richtige! Masken, Schminke oder Zähne - mit einfachen Mitteln können wirklich gruselige Gestalten zum Leben erwachen und man ist mittendrin! Nicht nur ein Hobby für die klassischen Halloween-Tage, sondern auch für die eine oder andere Party zu diesem Thema.

Das unbezahlbare Erlebnis

Für viele ist es heutzutage das Hobby Nummer 1 (wenn Zeit und Geld genug vorhanden sein sollten): Reisen und neue Dinge sehen! Raus aus dem grauen Alltagstrott und hinein in die bunte Welt. Es gibt kaum ein größeres Abenteuer und jeder, der mal gereist ist, weiß: Es erweitert die Sicht auf die Welt. Fremde Kulturen, eventuell eine ganz andere Sprache, neue Orte, andere Gerüche – die Liste ließe sich nahezu unbegrenzt erweitern. Eben weil der Bedarf so groß ist, gibt es natürlich auch zahlreiche Anbieter, die diese Bedürfnisse stillen möchten.

Einer dieser Anbieter ist getyourguide.de. Weltweit stehen über 30.000 verschiedene Aktivitäten zur Verfügung, die darauf warten erlebt zu werden. Zum Beispiel können Wale in Reykjavik beobachtet, die Warner Brothers Studios (und damit die Harry-Potter-Welt) in London besucht oder die Sagrada Familia (ein Meisterwerk der Architektur) in Barcelona erkundet werden. Das Besondere hier: Der Online-Shop gewährt eine Bestpreisgarantie. Sollte es also tatsächlich irgendwo ein günstigeres Angebot für ein Event geben, so wird der Differenzbetrag erstattet. Somit ist auch klar: Günstiger können Erlebnisse nicht sein! Und wer sich im Bekanntenkreis umhört, weiß ja sowieso, dass diese Erfahrungen eigentlich unbezahlbar sind.

Wo steigt die Party?

Gibt es ein tolleres Hobby als "Party, Palmen, Weiber und 'nen Bier"? Lässt sich vermutlich drüber streiten. Wenn man sich allerdings dennoch dazu entscheidet Party zu machen, dann jawohl auch richtig! Das geht sogar ganz ohne "Malle". Um dafür die idealen Rahmenbedingungen zu schaffen (wenn etwas mehr Gäste auf dem heimischen Hof erwartet werden), bieten sich Zelte an! Ein guter Ansprechpartner für diesen Bedarf findet sich unter stabilezelte.de. Dort kann man sich intensiv mit den verschiedenen Möglichkeiten der Unterbringung beschäftigen und die passende Lösung erkunden.

Wer neben ausreichend Bier noch etwas Pfiff für seine Party gebrauchen kann, um die Stimmung etwas anzuheizen, der schaut sich ergänzend dazu einfach mal bei beerpong-shop.de um. Dieses feucht-fröhliche Spiel mit hohem Spaßfaktor hat das Potenzial, jede Feier zu einem Erfolg zu machen, ganz egal, ob man nun den Becher trifft oder nicht!

Ein paar besondere Online-Shops für Sammler!

Wir haben alle so unsere Hobbys, die wir im Laufe der Zeit liebgewonnen haben. Hier bei erfahrungen.de (und den Redakteuren dahinter) sind das zum Beispiel Fußball, Pferde oder auch schön essen gehen. Aber auch wir lernen nie aus!

Ente gut, alles gut!

Es gibt jedoch ebenfalls das eine oder andere ausgefallene Hobby. Meist zählen dazu die Sammelleidenschaften, denn: Man kann ja tatsächlich wirklich alles sammeln! Aber trotzdem denkt vermutlich niemand sofort an eine kleine Gummiente, oder? Doch duckshop.de hat sich genau darauf spezialisiert. Kurios, aber wahr: Eine Einhorn-Ente, eine Bayern-Ente, eine Mozart-Badeente oder vielleicht ein Selfie-Quietscheentchen gefällig? Hier kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus und das Sammeln wird schon fast zur Pflicht. Auch wenn die "F*ck-you-Ente" vielleicht nicht für jeden etwas ist –zum Beispiel nicht unbedingt auf dem Gäste-WC :-)

P.S. Donald ist hier ebenfalls eine Ente (und zu kaufen), auch wenn er in diesem Fall mit Nachnamen Trump heißt, sein Motto: "Make Rubber Ducks great again"!

Wer seine Enten gerne wirklich schwimmen sehen möchte, kann bei intexpool.de vorbeischauen und sich ein ganzes Planschbecken für den Garten leisten. Ist natürlich (so ganz nebenbei) auch äußerst reizvoll für das eigene Badevergnügen im Sommer. Für eine Rundherum-Ausrüstung inklusive Ersatzteilen oder Spielwaren fürs Wasser ist hier ebenfalls gesorgt.

Anregungen für den Fan und Sammler

Es gibt vermutlich kein passenderes Sinnbild für Freiheit in der westlichen Welt als die legendäre "Route 66", die quer durch die USA (und damit fast einen ganzen Kontinent) verläuft. Um dieser Strecke zu huldigen, gibt es the-route66-shop.de. Hier im Online-Shop riecht es förmlich nach Abenteuer, Freiheit und beeindruckenden Erlebnissen. Um Erinnerungen zu erhalten oder Sehnsüchte zu schüren, gibt es Indianerschmuck, aber auch rustikale Shirts, Einrichtungsgegenstände im Western-Style und zahlreiche Specials – besonders für (Asphalt-)Cowboys, die ihre Leidenschaft auf 2 oder 4 Rädern auf den Straßen ausleben möchten und dazu passende Produkte sammeln.

Wer seine Begeisterung für andere Themenbereiche ausleben möchte, sollte sich mal bei emp.de umschauen. Hier kriegen besonders Fans von Serien, Bands oder Gaming große Augen und schwere Herzen, egal, ob es um Harry Potter, Metallica oder The Walking Dead geht. Ein "Outing" als Fan ist somit nicht einfacher möglich!

Fazit

Freizeit muss nicht immer nur Fernsehen oder Strand sein! Es geht auch kreativer und mit ein bisschen Abenteuer. Ein paar Ideen haben wir hier vorgestellt. Vielleicht versuchen Sie es einfach mal selbst und es entwickelt sich sogar ein kleines eigenes Hobby daraus? Anregungen (und auch Online-Shops dafür) gibt es auf jeden Fall genug in diesem Bereich – viel Vergnügen