Quelle: unsplash.com 

Health Banner Health Banner

Veröffentlicht: | geschätzte Lesezeit: ca. 30 Minuten

Erfahrungen mit Apps zum Abnehmen

Heutzutage ist das Handy ein stetiger Begleiter im Alltag – da bietet sich dieser Begleiter natürlich auch an, wenn es um das Thema Abnehmen und Ernährung geht. Ideen zur Unterstützung einer Ernährungs- und Gewohnheitsumstellung gibt es viele und wir stellen eine umfassende Auswahl davon vor!

richtig abnehmen

(Filip Mroz) unsplash.com

Noom.com

Wer sich den Personal Coach direkt und sofort erreichbar auf dem Handy wünscht, nutzt sicher gern die Abnehm-App von noom.com. Der Fokus wird ganz klar darauf gelegt, möglichst lange am Ball zu bleiben und die Ernährung auf gesunde Art und Weise umzustellen. Gestartet wird mit einem handlichen 30-Sekunden-Fragebogen, damit möglichst individuell abgenommen werden kann.

Myfitnesspal.de

Die App konzentriert sich auf das Wesentliche: Nämlich das Zählen von Kalorien und begleitet die Nutzer den ganzen Tag über – in der umfassenden Datenbank warten über 3 Millionen Nahrungsmittel, sodass mühelos geschaut werden kann, wieviel Kalorien das Mittagessen gebracht hat. Einfach online registrieren und man bekommt Zugriff auf die Datenbank und den kostenlosen Kalorienzähler.

Lifesum.com

Der Anbieter Lifesum konzentriert sich mit seiner App auf die Gewohnheiten von Menschen und möchte mit spezifischen Diätplänen zu einer gesunden Ernährung verhelfen. Dazu gehört nicht nur Unterstützung bei der Auswahl an Lebensmitteln und Portionsgrößen, sondern ebenso das Tracken von Fortschritten und motivierendes Feedback.

Virtuagym.com

Virtuagym bietet eine App, die Ernährung und Fitness in perfekten Einklang bringen möchte und hilft mit einer umfangreichen Nahrungsmitteldatenbank, gesunde Gewohnheiten und die persönlichen Ernährungsziele zu erreichen. Besonders hilfreich ist der Einblick in das eigene tägliche Essverhalten, der beim Erreichen der selbstgesteckten Ziele hilft.

Yazio.com

Die App von Yazio hilft dabei zu erkennen, wie viele Kalorien, Kohlenhydrate, Proteine und Fette am Tag bereits konsumiert wurden, um so effektiver die Ernährung zu optimieren und die eigenen gesteckten Ziele zu erreichen. Yazio hilft bei der bewussten Ernährung und bietet zudem auf seinem Portal eine Reihe an Ratgebern zur Verfügung.

Fatsecret.de

Fatsecret wirbt damit die schnellste und einfachste Kalorienzähler-App auf dem Markt bieten zu können. Neben Rezepten und Nährwertangaben bringt die App auch ein Ernährungstagebuch mit. Nach einer einfachen Anmeldung per Facebook, Google oder über die Webseite kann es losgehen. Und das Tolle: Das alles ist kostenlos.

Loseit.com

Bei “Lose It!” werden verzehrte Kalorien und die Bewegung getrackt, was dabei hilft, das individuelle Wohlfühlgewicht zu erreichen. Zuerst wird dazu ein Ziel festgelegt und dann kommen die Tools des Anbieters zum Tracken der Ernährung und Bewegung ins Spiel. Kunden haben hier die Wahl zwischen einem kostenlosen Account und der Premium-Version.

Upfit.de

Bei der App von Upfit gibt es individualisierte Ernährungspläne, die auch das Budget und eventuelle Allergien und Intoleranzen des Nutzers im Blick haben, egal, ob es in erster Linie um Abnehmen, Clean Eating oder Muskelaufbau geht. Die Ernährungspläne basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, lassen aber viel Spielraum für eigene Vorlieben bei der Essensauswahl.

Erfahrungen.de Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten und Neuigkeiten aus den verschiedensten Themenbereichen.

Dieser Unterhaltung fehlt Ihre Stimme!





Kommentare (0)