Erfahrungen mit radonline.de

radonline.de
  • preiswerte Produkte
  • schnelle Lieferung
  • teilweise kostenloser Rückversand
  • kompetenter Support
zum Shop
Note: 4,74/5,0

1.157 Bewertungen auf 1 Plattform www.trustedshops.de: 1.157 Bewertungen

  • Versand: ab 3,95 €
  • Rückversand: teilweise kostenlos ab Warenwert 40
  • Zahlung:
     weitere
  • Zahlungsziel: 14 Tage
  • Widerruf: 30 Tage
  • Rückzahlung: 14 Tage
  • Gewährleistung: 2 Jahre
  • Kontakt: info@radonline.de / 0 491 99 75 4 75
  • Sicherheit: vollständig verschlüsselt

Radonline.de: Für Radprofis und Frischluftliebhaber (und alle, die es werden wollen)

Gesund ist es in jedem Fall, das Radeln auf dem “Drahtesel” - und nicht nur für die Umwelt (zumindest im Vergleich zu den vergleichbaren motorisierten Fortbewegungsmitteln, die meist 2 Räder mehr zur Verfügung haben). 200.000 zufriedene Kunden (Angabe von radonline.de) sehen das ähnlich. Interessiert an mehr Bewegung und einer geschonten Umwelt? Hier gibt es einen Einblick in die Welt der Fahrräder im Onlineshop:

Bei Radonline steht Nutzern eine Auswahl von 1.000 Fahrradmodellen und über 20 Top-Marken (Bulls, KTM, Pegasus, Rixe und Co.) zur Verfügung. Neben dem passenden Fahrradzubehör, also Anhängern, Hupen, Pumpen, Schlössern und Werkzeug, dreht sich alles um das Bike in seinen diversen Formen. Natürlich gehören E-Bikes zum Angebot, aber ebenso können Falträder, Mountainbikes, Rennräder, Trekkingräder oder Urban Bikes erworben werden (und vieles mehr). Für besondere Preisvorteile gibt es gleich mehrere Kategorien zu durchstöbern, neben dem “Sale”-Bereich ist ebenfalls der Reiter “Topseller” sicher von Interesse für den Fahrradkauf.

Außerdem kann der Anbieter eine Zertifizierung von Trusted Shops vorzeigen, wodurch sich radonline.de als vertrauenswürdiger und seriöser Onlinehändler auszeichnet.

Allgemeine Erfahrungen mit radonline.de

„Wirklich ein tolles Fahrrad und ein hervorragender Onlineshop.“
Kerstin K. auf trustedshops.de am 17.04.2018

Der Shop wird als “guter, unkomplizierter Verkäufer” gelobt oder es wird geschrieben: “Top-Qualität zum fairen Preis.” Ein anderer hebt das “super Fahrrad” hervor. “Sehr gute Abwicklung und hervorragend vormontiert”, meint ein weiterer Besteller. In einem Erfahrungsbericht wird notiert: “Es ist das zweite Fahrrad, das wir bei Radonline bestellt haben. Es war alles in Ordnung. Bremse und Gangschaltung waren so eingestellt, dass man sie trotz neuen, eigenen Lenkereinstellungen übernehmen konnte.”

“Die gelieferten Pedalen sind qualitativ hochwertig und unschlagbar günstig im Vergleich zu anderen”, erzählt ein weiterer Bewerter, der positive Erfahrungen gemacht hat. Das Fazit eines Bestellers fällt daher folgendermaßen aus: “Ein tolles Fahrrad, bin sehr zufrieden und ein annehmbarer Preis. Auch die Beschreibung und Bedienungsanleitung sind wirklich sehr gut. Alles Andere liegt jetzt nur noch in meiner Person und vor allem in meinen Beinen.”

Kostenlos hin und zurück (unter gewissen Bedingungen)

Versandinformationen

Versand erfolgt durch DHL, Hermes, GLS oder Spedition

Paketversand*
ab 3,95 €, kostenlos ab einem Warenwert von 100,00 €

Die Preise beziehen sich auf den Versand innerhalb Deutschlands. Bei Express- und Auslandsversand können die Preise abweichen. Mehr Informationen in den Versanddetails.

Die Freigrenze für den Versand ist bei radonline.de verhältnismäßig hoch angesetzt, denn für Zubehör und Co. liegt die Grenze bei 100 € und für Fahrräder bei 440 €. Allerdings sind die Portogebühren insgesamt für die jeweiligen Produktkategorien durchaus akzeptabel. Die Zustellung wird über DHL, GLS, Hermes oder über eine Spedition abgewickelt.

Wer zahlt die Portogebühren auf dem Rückweg?

Wer wegen eines Retourenlabels Radonline kontaktiert, muss die Rücksendekosten nicht selbst tragen, wenn der Retourewert über 40 € liegt. Bei Waren, die nicht normal mit einem Paketdienst verschickt werden können, bezahlt der Onlineshop grundsätzlich immer die Portogebühren.

Erfahrungen mit dem Versand

„Schnelle Lieferung, Rad war stabil verpackt, gut vormontiert - in 15 Minuten fahrbereit.“
Karsten V auf trustedshops.de am 18.04.2018

“Superschnelle Lieferung”, schreibt ein Kunde und steht mit dieser Einschätzung nicht alleine, denn die meisten Bewerter meinen: “Lieferung sehr schnell. Erfreulich.” Ein anderer Käufer ergänzt diesbezüglich: “Sehr schnelle Lieferung, Ware gut verpackt und makellos.” In einem weiteren Kommentar wird hinzugefügt: “Die Verpackung meiner Lieferung war sehr gut. Die Verfolgung der Lieferung hat ebenfalls sehr gut funktioniert.”

Ein besonders schöner Beitrag ist hier zu lesen: “Der feuerrote Rennkompressor wurde seinem Namen entsprechend ferrarischnell geliefert. Die Verpackung war für den Artikel entsprechend gut und auch sonst habe ich überhaupt keine Klagen.” Auch eine “Rücksendung lief reibungslos”, wie ein Kunde in seinem Erfahrungsbericht festhält.

Über Leasen, Raten und Finanzieren und Co.

Zahlungsinformationen
Rechnung*, PayPal, Mastercard, Visa, Amazon Pay, Vorkasse, Lastschrift*, Ratenkauf, Finanz-/Ratenkauf*, Sonstige*
kostenlos

Die Auswahl an Bezahlmethoden für den Fahrradkauf ist groß, allerdings sind dabei ein paar Details zu beachten - die gute Nachricht vorneweg: Wer per Vorkasse zahlen möchte, erhält einen Rabatt in Höhe von 2 % auf die Bestellung und kann so fleißig sparen. Ansonsten stehen auch viele weitere beliebte Optionen zur Wahl. Das Bezahlen per Rechnung ist allerdings nur bis 500 € Warenwert möglich, dies trifft auch für eine Begleichung per Lastschrift oder Ratenkauf zu. Eine Finanzierung steht wiederum erst ab dieser Bestellgrenze zur Verfügung.

Mit dem Arbeitgeber zusammen finanzieren?

Eine besondere Methode ist das Leasing über den Arbeitgeber. Hier wird bequem über die monatliche Gehaltsabrechnung bezahlt und das erworbene Rad kann trotzdem nicht nur für den Weg zur Arbeit, sondern ebenso privat genutzt werden. Diese Variante bedarf natürlich vorab einer Klärung mit dem Arbeitgeber. Kunden können sich unbesorgt auf der Webseite des Anbieters bewegen, denn der Onlineshop ist durchgehend mit modernsten Methoden verschlüsselt. Außerdem steht bei Bedarf der Käuferschutz von Trusted Shops zur Verfügung.

Erfahrungen mit der Zahlung

„Spitzenmäßige Abwicklung des Bestell- und Kaufvorganges, bin äußerst zufrieden.“
Kunde auf trustedshops.de am 29.04.2018

“Eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung des Kaufs”, meint ein zufriedener Kunde und ein anderer schreibt: “Schnell, unkompliziert, gegen Rechnung. Top.” Das bestätigt auch der folgende Verfasser: “Obwohl ich auf Rechnung bestellt hatte, wurde die bestellte Ware sehr schnell geliefert. Die Rechnung wurde mir ebenfalls sehr schnell per E-Mail zugesendet, sodass ich den Betrag schnell überweisen konnte (kein Unterschied zu Vorkasse).” In einem weiteren Kommentar wird folgende Erfahrung notiert: “Die Bestellabwicklung war wegen Amazon Pay etwas umständlich, aber ansonsten alles super und gerne wieder.”

Auch bezüglich einer Rückabwicklung sind keine Probleme zu erwarten, so schreibt ein Käufer: “Erstattung des Kaufbetrages erfolgte umgehend.”

“Kundenservice tadellos und beispielhaft kompetent”

Kontaktinformationen
Anschrift und Retouren-Adresse
Bike Arena Oltmanns OHG
Am Nüttermoorer Sieltief 3
26789 Leer
RADONLINE
Kontakt
Telefon
0 491 99 75 4 75
Telefonzeiten
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Fax
0 491 99 75 47 99
E-Mail
info@radonline.de

Die sehr ausführlichen FAQ sind als erste Anlaufstelle eine gute Option, um Unklarheiten zu beseitigen. Bei Bedarf ist natürlich jederzeit auch eine Kontaktaufnahme zum Support von Radonline möglich. Der Onlineshop kann per Formular, E-Mail oder telefonisch erreicht werden.

Wer sich für besondere Schnäppchen interessiert oder generell zum Thema Fahrrad informiert werden möchte, abonniert am besten den Newsletter und kassiert dadurch zugleich einen 10 € Gutschein für den nächsten Einkauf. Inspirationen für die nächste Anschaffung aus dem Reich der Zweiräder finden sich ebenso in den sozialen Netzwerken auf Facebook, Google+ oder aber auch auf YouTube.

Erfahrungen mit dem Service

„Kundenservice kompetent, gute Ratschläge.“
Herbert H. auf trustedshops.de am 06.04.2018

Das Lob für radonline.de erscheint in vielerlei Gewändern: Vom “tollen Service”, über die “gute Kommunikation”, die “kompetente Beratung” oder die “kundenfreundliche Abwicklung” bis zu den Worten wie “Kundenservice tadellos” ist alles dabei.

Ausführlicher äußert sich dieser Bewerter: “Netter Kontakt zum Kundenservice, kleine ‘Problemchen’ sofort gelöst.” Ein Anderer schreibt: “Hotline sehr gut erreichbar. Schnelle, freundliche und qualifizierte Rückantwort.” Außerdem wird hervorgehoben: “Sehr zuverlässiger Händler mit Superservice.” Das Fazit eines weiteren Kommentators fällt daher so aus: “Der Kundenservice ist einfach spitze.”

Empfehlenswert

Wer Fahrräder mag, wird radonline.de lieben, denn hier können Kunden preiswerte Mountainbikes und andere Fahrradmodelle in verschiedenen Formen erwerben - vom E-Bike bis hin zum Trekkingrad. Besonders ansprechend sind zudem die vielen Bezahlmethoden (inklusive Rabattmöglichkeit bei Zahlung per Vorkasse), ein schneller Versand und ein kompetenter Service. Aus diesem Grund steht einer Empfehlung für radonline.de nichts im Wege!

Kommentare (0 von 0)
Zahlungsdetails
Rechnung PayPal Mastercard Visa Amazon Pay Vorkasse Lastschrift Ratenkauf Finanz-/Ratenkauf Sonstige
Gebühren - - - - - - - - - -
Gebührenfreigrenze in € - - - - - - - - - -
Skontowert in % - - - - - 2 % - - - -
Skonto ab € - - - - - - - - - -
Zahlungsziel für Skonto in Tagen - - - - - - - - - -
Nutzbar ab € - - - - - - 10,00 € 150,00 € 499,00 € -
Nutzbar bis € 500,00 € - - - - - 500,00 € 500,00 € - -
Kommentar payolution GmbH - - - - - payolution GmbH - Consors Finanz GmbH Leasing / Dienstrad

Zahlungsziel für Rechnung: 14 Tage

Versandkonditionen
Paketversand Spedition
Standardversand Expressversand Auslandsversand Standardversand Expressversand Auslandsversand
Versandkosten ab 3,95 € - ab 3,95 € - - -
Versandkostenfreigrenze 100,00 € - - - - -
Nachnahme - - - - - -
Nachnahmekostenfreigrenze - - - - - -
Kommentar Versandkostenfreigrenze für Fahrräder: 440 € - - - - -

Sonstige Informationen