Erfahrungen mit netflix.com

netflix.com
  • große Auswahl an Serien und exklusiven Eigenproduktionen
  • 30 Tage kostenlos testen
  • kein Vertrag, jederzeit kündigen
  • Schwerpunkt liegt auf Serien
zum Shop

Gesamtnote

2,34 /5,0* Diese Bewertung wurde manuell mit bestem Gewissen von unseren Redakteuren getroffen.
  • Versand: 0 €
  • Rückversand: nicht möglich
  • Zahlung:
     weitere
  • Widerruf: 0 Tage
  • Rückzahlung: 0 Tage
  • Gewährleistung: -
  • Kontakt: impressum@netflix.com / 0800-724-0697
  • Sicherheit: vollständig verschlüsselt

Netflix.com: Das Paradies für Serienjunkies?

Netflixen ist eigentlich schon fast ein Verb der deutschen Sprache, so bekannt ist der Anbieter inzwischen, der mit seinem Streaming-Angebot dahinter steckt. Netflix macht es Interessenten mit seinen Serienhits wie Stranger Things, Narcos oder Riverdale allerdings auch sehr schwer zu widerstehen.

Das Abo-Modell, 30 Tage auf Probe

Direkt zum Start winkt nämlich ein kostenloser Probezeitraum von 30 Tagen für Netflix-Interessenten. In diesem Probemonat können alle Filme und Serien des Anbieters geschaut werden. Wer dann am Haken hängt und unbedingt noch seine angefangenen Serien weiter gucken möchte (wovon einige nur auf Netflix zu finden sind), braucht nichts weiter zu unternehmen und kann auf Dauer die Inhalte streamen. Denn bereits vor Beginn des Probemonats entscheiden sich Nutzer für eines der 3 Flatrate-Abos, die sich hinsichtlich der Qualität der Videos und der Anzahl an gleichzeitig nutzbaren Abspielgeräten unterscheiden. Mit Ablauf der Probe wird die ausgewählte Flatrate aktiviert, insofern man nicht vorher kündigt – was jederzeit möglich ist. 3 Tage vor Ablauf der Frist erfolgt hierfür zudem eine Erinnerung. Sollten Testnutzer dann zu Flatrate-Kunden werden, brauchen sie sich keine Gedanken über zusätzliche Gebühren machen, denn alle Inhalte werden bereits mit der Flatrate abgedeckt.

Der Anbieter weist allerdings explizit in seinen AGB darauf hin, dass der Probezeitraum nicht für ehemalige Netflix-Nutzer zur Verfügung steht und E-Mail-Adresse und Bezahlmethoden diesbezüglich untersucht werden. Schließlich soll das Angebot dem Kennenlernen dienen und nicht dem “Schnorren”.

Das Angebot von Netflix

Auch wenn der Streamingdienstleister zahlreiche Filme im Angebot hat, sticht er besonders durch seine Serien und Eigenproduktionen hervor. Zudem können die Inhalte auf verschiedenen Wegen abgespielt werden, ganz egal ob beispielsweise mittels Apple TV, Blu-ray-Player, Chromecast, Playstation, Smart-TV oder Xbox. Es besteht sogar die Möglichkeit die Inhalte herunterzuladen, um bei Bedarf auch offline in den Genuss der Lieblingsserie zu kommen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Netflix-Angebot vom jeweiligen Land abhängig ist, in dem sich die Nutzer gerade aufhalten.

Allgemeine Erfahrungen mit netflix.com

"Die Serien und Filme aus der Netflix-Produktion übertreffen mittlerweile spielend andere Kinofilme und TV-Blockbuster. Auch Netflix als Plattform leistet hervorragende Dienste. Ich sehe auf dem aktuellen Markt keinen ernsthaften Konkurrenten für Netflix."
Leonard Petersen auf de.trustpilot.com am 05.12.2018

“Superviele Serien, schöne Bedienung und gute Auflösung des Videomaterials. Gefällt mir um einiges mehr als Amazon Prime, wo man ständig für exklusive Inhalte zahlen muss. Auch wer gerne mal eine fremdsprachige Serie schauen möchte außer auf Englisch (Französisch? Italienisch? etc.) wird hier besser bedient sein”, schreibt einer der zufriedenen Kunden von netflix.com. Einen weiteren Punkt hebt dieser Nutzer hervor: “Gerade technisch ist Netflix für mich mehr oder weniger der Leuchtturm, wenn man sich den Wettbewerb ansieht. Funktioniert auf allen Plattformen super, iPad, Apple TV, smart TV etc.” Außerdem werden “sehr gute Inhalte und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis” als “absolut zu empfehlen!!!!!!” beschrieben. Ein weiterer Kunde schreibt: “Das Angebot ist mit Abstand der beste aller Streamingdienste.”

Sehr ausführlich äußert sich der folgende Bewerter über seine Erfahrungen mit Netflix: “Im Gegensatz zu einem anderen Streamingdienst mit dem großen M, ist dieses Film- und Serienportal wirklich sehr gut. Vor allem die Eigenproduktionen gewinnen für mich immer mehr an Wert, da sie qualitativ hochwertig sind und es eine gute Auswahl gibt. Die Filmauswahl ist auch sehr gut und wird immer besser. Auch ist alles sehr übersichtlich gestaltet und man findet alles in verschiedenen Kategorien. Auch der Preis stimmt und man kann leicht wieder stornieren über die App. Ich habe noch nichts Negatives bei Netflix bemerkt. Weiter so!” Ein weiterer zufriedener Abonnent fasst sich deutlich kürzer und meint: “Als großer Serienfan ist Netflix ein Muss.”

Hin und wieder sind allerdings auch einzelne kritische Beiträge zu lesen, die besonders ein Thema haben: “Das Angebot zeichnet sich durch die Serien aus. Wer mehr Lust auf Filme hat, ist hier falsch.” Ein anderer Bewerter beschreibt die Nachteile von Netflix so: “Dass sich nach langer Nutzung das Angebot irgendwann einmal erschöpft, ist nun mal systembedingt. Dieses Problem haben alle anderen Anbieter auch. Dass Netflix eher auf Serien und weniger auf AAA Blockbuster spezialisiert ist, sollte mittlerweile auch jeder gemerkt haben. Da hat Amazon Prime Video mit seinen zusätzlichen Leihangeboten sicher mehr zu bieten.”

Das jederzeit flexible Abo

Versandinformationen

Versand erfolgt durch E-Mail

Paketversand*
kostenlos

Die Preise beziehen sich auf den Versand innerhalb Deutschlands. Bei Express- und Auslandsversand können die Preise abweichen. Mehr Informationen in den Versanddetails.

Da es sich bei Netflix um einen Streamingdienstleister für Filme und Serien handelt, erfolgt kein Versand von physischen Waren. Für die digitale Abwicklung des Abonnements wird lediglich eine E-Mail-Adresse benötigt.

Was ist bei einer Kündigung des Angebots zu beachten?

User von Netflix haben jederzeit die Möglichkeit ihr Abo bei Netflix zu kündigen und können dann bis zum Ende der Laufzeit innerhalb des gebuchten Monats die Inhalte weiter nutzen. Das Abo kann einfach auf digitalem Weg mit 2 Klicks im eigenen Konto auf netflix.com beendet werden. So genießen Abonnenten völlige Flexibilität. Sollten sich Netflix-User nach der Kündigung später wieder für ein Comeback entscheiden: Die Sammlung der bereits geschauten Filme und Serien bleibt bis zu 10 Monate lang erhalten.

Erfahrungen mit dem Versand

Da bei Netflix keine Lieferung von Waren im klassischen Sinne nötig ist, sind auch keine Erfahrungsberichte hierzu zu lesen. Nutzer konzentrieren sich mit ihren Kommentaren auf andere Themenbereiche.

Der Trick mit der Barzahlung ...

Kaum zu glauben, aber: Das Netflix-Abo kann sogar bar gezahlt werden! Wie das funktioniert? Mithilfe von Netflix-Geschenkkarten, die in vielen Läden vor Ort erworben werden können. Hat die Geschenkkarte einen ausreichenden Wert, können auf diese Weise sogar mehrere Monate im Abo finanziert werden. Als weitere Alternativen sind auch PayPal und das Zahlen per Lastschrift oder Kreditkarte eine Option.

Datendiebe chancenlos

Sorgen wegen der eigenen Daten? Bei netflix.com kein Problem, da die Webseite durchgehend mit modernsten Methoden verschlüsselt ist und somit Nutzern Sicherheit und Privatsphäre bietet.

Erfahrungen mit der Zahlung

Die meisten Kunden thematisieren die Abwicklung der Bezahlung nicht weiter, was darauf schließen lässt, dass grundsätzlich alles so funktioniert, wie es soll und die Abonnenten zufrieden sind. Hin und wieder tauchen jedoch einzelne kritische Meldungen auf, wie beispielsweise folgende: “Konnte kein Konto erstellen, da KEINE Zahlungsart akzeptiert wird.” Der Anbieter weist jedoch in seinen FAQ darauf hin, dass manchmal fehlende Unterstützung von E-Commerce-Transaktionen der Grund für solche Probleme sein kann und gibt an dieser Stelle zudem nützliche Hinweise, was in solchen Fällen zu tun ist.

Viel Lob für den Support

Kontaktinformationen
Anschrift
Netflix International B.V.
Stadhouderskade 55
1072 AB Amsterdam
Kontakt
Telefon
0800-724-0697
Telefonzeiten
9-22 Uhr deutscher Support, restliche Zeiten auf Englisch
E-Mail
impressum@netflix.com

Der Service von Netflix ist durchgehend erreichbar, wenn Kunden Fragen oder Probleme haben. Von 9 bis 22 Uhr erfolgt der Support auf deutsch, in der übrigen Zeit in englischer Sprache. Neben der Hotline können auch der Chat oder ein Anruf über die Netflix-App genutzt werden.

Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, was bei Netflix demnächst für neue Serien und Filme zu finden sind, kann dem Anbieter zusätzlich auf Facebook oder YouTube folgen. Außerdem ganz praktisch: Der Geschwindigkeitstest, der auf der Webseite verlinkt ist. Hier können User einfach ihre Internetverbindung checken und so schnell herausfinden, ob die Bandbreite für den vollen Genuss der Videos in HD ausreicht.

Erfahrungen mit dem Service

"Sehr gute Angebote und es ist für fast jeden etwas dabei und der Kundenservice ist sehr gut und freundlich!!"
Rast 64 auf de.trustpilot.com am 03.11.2018

Netflix weiß seine Kundschaft mit dem angebotenen Support zu überzeugen, wie dieser Kommentar zeigt: “Absolutes Lob an Hotline und deren Mitarbeiter, hatte noch nirgendwo solch nette, kompetente und schnelle Hilfe!” Diese Ansicht vertreten ebenso andere Bewerter: “Auch ein großes Lob für den Kundendienst. Ich denke, dass Netflix auf einem guten Weg ist.” Weder ist die vorbildliche Betreuung eine Eintagsfliege noch auf einzelne Kommunikationskanäle beschränkt. So schreibt ein Nutzer: “Bei Fragen kontaktiere ich den Chat und man kann mir sehr schnell helfen”, während ein anderer besonders die Hotline positiv hervorhebt: “Gerade schnell mit dem Kundenservice telefoniert, da es angeblich Probleme mit der Zahlung gab ... innerhalb einer Minute war das Problem behoben. Sehr zufrieden und Daumen hoch von mir.”

Außerdem wird gelobt: “Super-unkomplizierte Kündigung möglich! Das ist sehr angenehm!” Auch der folgende Kommentar unterstreicht die Top-Leistung der Service-Abteilung: “Sehr netter Service und immer zu erreichen, wenn der deutsche Support Feierabend hat, ist der englische Support online. Entweder per E-Mail, telefonisch oder via Live-Chat zu erreichen.”

Die schweigende Mehrheit der glücklichen Nutzer

Es ist ein bisschen wie mit den Horoskopen: Nicht immer bringt ein Blick zu den Sternen die erhoffte Einsicht. So auch bei den Erfahrungsberichten über Netflix. Wie bei vielen großen Anbietern zu beobachten ist, locken die einschlägigen Bewertungsportale in erster Linie die unzufriedenen Kunden an, während die Masse an glücklichen Nutzern keinen Anlass für einen Kommentar sieht. Dadurch ergeben sich Sternebewertungen, die nicht der objektiven Realität entsprechen, wenn man sich die beeindruckenden Userzahlen des Streaming-Anbieters anschaut. Ein wichtiger Kritikpunkt sollte allerdings beachtet werden: Auch wenn Netflix viele Filme bereitstellt – der Schwerpunkt liegt ganz klar auf dem üppigen Serienangebot. Das sollte angehenden Netflix-Nutzern bewusst sein - haben allerdings auch einen Probemonat zum Testen!

Kommentare (0 von 0)
Zahlungsdetails
Gebühren
Gebührenfreigrenze in €
Skontowert in %
Skonto ab €
Zahlungsziel für Skonto in Tagen
Nutzbar ab €
Nutzbar bis €
Kommentar

Versandkonditionen
Paketversand Spedition
Standardversand Expressversand Auslandsversand Standardversand Expressversand Auslandsversand
Versandkosten kostenlos - - - - -
Versandkostenfreigrenze - - - - - -
Nachnahme - - - - - -
Nachnahmekostenfreigrenze - - - - - -
Kommentar - - - - - -

Sonstige Informationen

0800-724-0963